Wie Sie mit Secufy die altersbedingten Unfälle und deren Folgen reduzieren können?


Es ist nicht überraschend, dass sich die meisten Unfälle in unseren eigenen vier Wänden ereignen, wo wir uns eigentlich am besten geschützt fühlen. Eine falsche Bewegung, ein kleiner Ausrutscher, ein unachtsamer Schritt, Treppen, unbemerkte Gegenstände, ein Hindernis reichen aus, um im eigenen Haus zu stürzen. Statistiken zeigen, dass jeder dritte Mensch über 65 mindestens einmal im Jahr stürzt. Die Folgen von Stürzen und Verletzungen verschwinden in den meisten Fällen auch nach einem langen Krankenhausaufenthalt oder intensiven Behandlungsphasen nicht.

Klassische Notrufsysteme: hilft das wirklich?

24% der Notrufnutzer geben an, ihren Notrufsystem nie zu benutzen. Der Notrufknopf wird einfach vergessen, weil der Nutzer sich fit genug fühlt oder nicht den Mehrwert des SOS-Buttons erkennt. Gleichzeitig machen sich die Angehörigen oft Sorgen, weil sie den Gesundheitszustand ihrer älteren Verwandten oder Eltern in Echtzeit nicht überwachen und keine genauen Informationen erhalten können. Einer der Gründe für die Frustration der Benutzer klassischer Systeme und das nicht regelmäßige Tragen des Geräts ist, dass es langsam reagiert, der notwendige Notruf nicht sofort erfolgt, die Angehörigen nicht in Echtzeit informiert werden, wegen der unzureichenden technologischen Qualität nicht zu verstehen ist, ob der Benutzer das Gerät trägt oder nicht. Dadurch vergisst der ältere Benutzer, das Gerät regelmäßig zu tragen, und niemand merkt es. Es stellt sich heraus, dass die bestehenden klassischen Versionen die Möglichkeit der Unfallvermeidung nicht vollständig abdecken. Das Ergebnis ist, dass man viel Geld verschwendet, für das man kein volles Vertrauensgefühl für die Gesundheit und Sicherheit der Liebsten bekommt.

Inaktivitätsmeldung und Bewegungsanalyse als eine revolutionäre Lösung

Nach der detaillierten Untersuchung der Angebote auf dem Markt und deren Leistungsfähigkeit wird klar, dass die irreversiblen Folgen der meisten Unfälle durch rechtzeitige Hilfeleistung oder den sofortigen Transport in ein Krankenhaus vermieden werden können. Dies ist nur möglich, wenn die Angehörigen des Nutzers zeitnah und unverzüglich darüber informiert werden, ob das Gerät genutzt wird oder nicht. Secufy ist mit modernsten Bewegungs-Detektoren ausgestattet, mit denen die Angehörigen die Bewegung des Benutzers über die Online-Plattform kontinuierlich überwachen und darüber informiert werden können, ob die Bewegung der vordefinierten Norm entspricht oder nicht.

Was gewinnen Sie als Nutzer mit Secufy?

Der größte Vorteil, den ein Benutzer beim Kauf haben kann, ist das wunderbare Gefühl von Zufriedenheit und innerer Ruhe, Vertrauen und Sicherheit. Was könnte besser sein, als die Möglichkeit, überall und immer genaue Informationen über das Wohlbefinden und die Gesundheit Ihrer Lieben zu erhalten? Secufy macht es mit folgenden Funktionen möglich:

  • · Echtzeit-Alarmierung bei dem Fehlen der Bewegung in vordefiniertem Zeitbereichen
  • · Inaktivitätserkennung
  • · Bewegungssensoren-basierte Analyse für Innen- und Außenanwendungen
  • · Automatische Notrufauslösung
  • · Einfache Installation und Konfiguration
  • · Optimales Kosten-/Nutzenverhältnis

Für alle Senioren, die ein gesundes und selbstständiges Leben in ihrer gewohnten Umgebung mit einem stabilen Sicherheitsgefühl führen möchten, bietet somit Secufy die modernste Lösung im Bereich von Notrufsystemen an.